ACHTUNG!!! DIESER TERMIN IST ABGELAUFEN
Es gibt aber bereits eine nachfolgende Veranstaltung.
- Vom 22.02 bis 23.02.2020 | 74592 Kirchberg (an der Jagst)
23.02.2019 - 24.02.2019
Stadtfeiertag mit mittelalterlichem Markt in Kirchberg an der Jagst
Eintritt: 4,00 €

Am letzten Februarwochenende im Jahre 2019 wird in Kirchberg wieder die Zeit zurückgedreht:
Die Stadt Kirchberg lässt bereits zum 12. Mal das Mittelalter lebendig werden.

Am Samstag gibt es althergebracht Vieh- und Mostprämierung mit Kuttelessen. Außerdem zeigen die Jungzüchter ihr Geschick bei der Kälbervorführung.

Zeitgleich kann an einem Bogenturnier teilgenommen werden, welches an zwei Tagen jeweils einige Stunden rund um Kirchberg ausgeführt wird. Den teilnehmenden Bogenschützen wird morgens im Zelt im Hofgarten bis zum Start ein Frühstück angeboten und während des Tages ein warmes Essen, Kaffee, Kuchen und Getränke. An der Verpflegungsstation am Sportplatz können sich die Schützen mit Würsten und Getränken stärken.

Ein tolles Kulturprogramm mit den Spielleuten wird an beiden Tagen für reichlich Kurtzweyl sorgen! Verbleib bis zur Dämmerung wird entlohnt durch ein Meer von Öllampen, Fackeln, Kerzen, Lampen, vielen Feuerstellen zum Aufwärmen… Am Abend findet auf und vor der Bühne das große Abschlussspektakel statt. Daran nehmen alle Künstler teil und es endet mit einem eindrucksvollen Feuerfinale!

Der Markt geht am Samstag von 10 Uhr bis 21 Uhr, am Sonntag von 10 Uhr bis 19 Uhr.

Wegzoll für Erwachsene 4 € für beide Tage, Kinder und Jugendliche frei!

Kirchberg freut sich auf Besucherinnen und Besucher aus nah und fern zum historischen Stadtfeiertag in mittelalterlicher Atmosphäre!

Das ausführliche Programm wird am Markttage aufgelegt und kann bevor angefragt werden bei: Stadtverwaltung Kirchberg/Jagst, 07954/9801-0, info@kirchberg-jagst.de, www.kirchberg-jagst.de.

Wer ist bei diesem Termin dabei
+ Ich bin dabei +
Kommentare und Fotoalben



Kommentar von GABI
schrieb am 08.01.2014 um 19:48 Uhr
Wir haben seit 4 Jahren immer Glück mit dem Wetter gehabt.
Der Markt selbst und die Örtlichkeit sind WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖN.
Wie gerne würde ich 2014 wieder dabei sein können ..................... aber wenn Harry immer noch krank ist und nicht dabeisein dann, dann verzichte ich halt, wenn auch mit schweren Herzen.


Kommentar von COLT
schrieb am 20.03.2011 um 15:22 Uhr
Sehr kleiner aber gemütlicher Markt.
Leider ist der Markt stark vom Wetter abhängig, da Unterstellmöglichkeiten oder gar eine Halle fehlt. Für ende Februar sicher riskant.......
Also bei gutem Wetter zu empfehlen, bei Regen Schirm oder regenfesten Mantel mitnehmen


Bilder der MZR-Redaktion (9)
angelegt am 20.03.2011

schrieb am 02.03.2011 um 15:31 Uhr
Dieser Markt ist perfekt für den Einstieg in die neue Saison.
Schön klein & schnuckelig, mit schönen Ständen, vielen Fressbuden und... den über Winter lang vermissten Lagerfeuern!
Absolut einmalig war der Auflauf der vielen Bogenschützen, welche am Turnier teilnahmen. Jeder Dritte auf dem Markktgelände lief mit Pfeil und Bogen herum. Fantastisch. Auch prima für Einsteiger / Interessierte die sich mal mit dem ein oder anderen Aktiven unterhalten wollen.



Bilder der MZR-Redaktion (17)
angelegt am 05.04.2010


- Keine weiteren Beiträge vorhanden -


Details zum Veranstaltungsort
Innenstadt Kirchberg (an der Jagst)
von Klaus Graf.Historiograf at de.wikipedia [CC-BY-2.0], vom Wikimedia Commons

Kirchberg an der Jagst ist eine Stadt im Nordosten von Baden-Württemberg bei Schwäbisch Hall.

Kirchberg liegt an einer strategisch wichtigen Stelle, dem Jagstübergang, erst als Furt und dann als Brücke, auf halbem Weg zwischen den Reichsstädten Schwäbisch Hall und Rothenburg. Zur Sicherung entstand die Höhenburg Kirchberg und jenseits der Jagst die Burg Sulz, die im Bauernkrieg 1525 zerstört wurde. Im Jahr 1373 gab Kaiser Karl IV. in einer Urkunde dem Grafen Kraft IV. zu Hohenlohe die Erlaubnis, vor seiner Burg Kirchberg an der Jagst eine Stadt zu bauen und sie zu befestigen.

Am 1. März 1972 wurden die bis dahin selbstständigen Gemeinden Gaggstatt und Hornberg nach Kirchberg an der Jagst eingemeindet. Die heutige Stadt...

Mehr Informationen
zum Veranstaltungsort

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Innenstadt Kirchberg (an der Jagst) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.