24.07.2020 - 26.07.2020
Ehrenberg - Die Zeitreise
Eintritt: - unbekannt -
Veranstalter: Bavamont UG

Willkommen im MittelalterEhrenberg, einen Ort wo es immer wieder etwas Neues zu sehen und zu tun gibt, einen Ort, wo die Vergangenheit zu neuem Leben erwacht!

Vom 24. - 26. Juli 2020 ist es wieder soweit - Europas größtes historisches Event seiner Art "Ritterspiele Ehrenberg - Die Zeitreise" öffnet seine Tore  und lädt Tausende von Besuchern nach Reutte in Tirol ein!

Großer Mittelaltermarkt, Ritterspiele, historisches Lager, Umzüge, uvm.

Erleben Sie Ritterturniere, einen riesigen Mittelaltermarkt, die Schlacht um EhrenbergFeuerwerkeKonzerte uvm. - Bei uns wird Familienfreundlichkeit groß geschrieben!

Wer ist bei diesem Termin dabei
+ Ich bin dabei +
Kommentare und Fotoalben



Kommentar von oliver
schrieb am 06.08.2013 um 18:14 Uhr
Ehrenberg - Die Zeitreise war wieder eine riesige Veranstaltung mit einem umfassenden und hochwertigen Programm, mit einem großen Markt mit vielen guten Ständen und einem gewaltigem Lager. Und diesmal hat auch das Wetter mitgespielt.



- Keine weiteren Beiträge vorhanden -


Details zum Veranstaltungsort
Burg Ehrenberg
von Patrick Huebgen (My photo) [Public domain], via Wikimedia Commons

Die Ruine der Burg Ehrenberg liegt in 1100 m Höhe südlich über Reutte im Außerfern in Tirol. Die Burgruine ist der Mittelpunkt eines der bedeutendsten Festungsensembles Mitteleuropas. Die Burg wird von der barocken Festung Schlosskopf überragt, unterhalb sperrt die Ehrenberger Klause das Tal. Östlich der Bundesstraße vervollständigt das Fort Claudia das Befestigungssystem.

Im 13. Jahrhundert gehörte das Gebiet um Reutte größtenteils zum staufischen Machtbereich. Gegen Ende des Jahrhunderts gelangten die Herrschaftsrechte über die Witwe Konrads IV. als Heiratsgut an den Grafen Meinhard II. von Görz-Tirol.

Die neue Burg über Reutte dürfte gegen 1290 entstanden sein. In diesem Jahr hatte der Ti...

Mehr Informationen
zum Veranstaltungsort

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Burg Ehrenberg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.