04.09.2020 - 06.09.2020
Großes Burgfest Burgruine Lichtenberg
Eintritt: 7,00 €

Unser Burgfest beginnt am Freitag 4.9.20 um 17 Uhr. Ab 20 Uhr wird es ein Konzert am Schlossberg geben. Am Samstag und Sonntag geht es jeweils um 10.30 Uhr los. Spilwut, Arcus, Gambuzinos, Vogelfrei, Donner und Doria, die Schandmaiden und Lyra Musica werden uns unterhalten. Der Markt ist wie immer sehr gut ausgesucht.
Also auf gehts im September nach Lichtenberg
www.burgruine-lichtenberg.de

Wer ist bei diesem Termin dabei
+ Ich bin dabei +

Ravnensort
Kommentare und Fotoalben



Kommentar von durdyn
schrieb am 10.09.2012 um 17:45 Uhr
So, wie versprochen ein kleiner Bericht über den Besuch des 12. Burgfestes in der Burgruine Lichtenberg am Sonntagnachmittag.

Nachdem wir eine kleine Odyssee durch die Dörfer um Lichtenberg hinter uns gebracht haben, sind wir Vorort angekommen. Leider gab es keinen direkten Parkplatz für das Fest, was eine doch umständliche Suche nach einem Parkplatz mit sich brachte. Nach erfolgreichem Abstellen des Mobils und einem kurzem Fußmarsch zum Eingang sind wir auf der Marktmeile des Burgfestes angekommen. Überraschenderweise war das Areal mit Ständen und Ausstellern sehr groß. Es begann direkt nach dem Eingang eine doch sicher 200m lange Straße hinauf zur Burgruine. Links und rechts des Weges Händler, Gaukler und Handwerker, die von Lederwaren über Gewandungen auch allerlei Leckereien angeboten haben. Auch die dort ansässigen Restaurants und Kneipen haben ihr Angebot an das Spektakulum angepasst.
Das Programm war auf 3 Bühnen aufgeteilt. Eine Bühne direkt in der Burgruine, eine auf dem Marktplatz und eine in der Zehentscheune. Es war wirklich abwechslungsreich und interessant. Z. B. wurden in einem Schaukampf nicht nur die Schwerter gekreuzt sondern auch die Waffen der Ritter erklärt und durchgereicht. Neben dieser Erklärung wurde auch gezeigt, mit was und wie ein Ritter für den Schaukampf gerüstet wird.
Ein kleiner Umzug von Mittelaltervereinen aus den unterschiedlichsten Teilen Mitteldeutschlands mit Musik und Gesang war auch sehr sehenswert.




- Keine weiteren Beiträge vorhanden -


Details zum Veranstaltungsort
Burgruine Lichtenberg (Oberfranken)

Die Burg Lichtenberg befindet sich im Norden der gleichnamigen Stadt Lichtenberg am westlichen Rand des Selbitztals. Die Stadt gehört zum Landkreis Hof im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken.

Die Burg Lichtenberg erhebt sich unmittelbar im Anschluss an die historische Innenstadt Lichtenbergs. ...

Mehr Informationen
zum Veranstaltungsort

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Burgruine Lichtenberg (Oberfranken) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.