11.04.2020 - 13.04.2020
Oster-Ritter-Spectaculum Zitadelle Berlin-Spandau
Eintritt: - unbekannt -

Kommet herbei und staunet! Ab dem 11.04.2020 seid Ihr eingeladen zur mittelalterlichen Veranstaltung 'Oster-Ritter-Spectaculum Zitadelle Berlin-Spandau'.
Viel Wundersames und Interessantes wird sich vor euren Augen auftun. So zögert nicht und erscheint zahlreich in Berlin!

Leider ist uns der Wegezoll und auch kein Link zu einer Webseite mit mehr Informationen bekannt.
Zusätzliche Informationen könntet ihr aber auf der Webseite des Veranstalters finden:
http://www.carnica-spectaculi.de

Es gibt noch keine Bewertung für diese Veranstaltung. Seid der Erste der hier eine Bewertung abgibt.
Es gibt auch schriftliche Kommentare zu dieser Veranstaltung. Schaut einfach mal nach wie andere diese Veranstaltung erlebt und beschrieben haben und profitiert von ihren Erfahrungen.

Ihr könnt euren Freunden auch mit einem Klick mitteilen, dass ihr diese Veranstaltung besuchen wollt.


Möchtet ihr auch in Zukunft auf dem laufenden bleiben und über diese Veranstaltung informiert werden, so speichert diesen doch als Favorit (♥) ab. Somit werdet ihr automatisch benachrichtig, wenn diese Veranstaltung im nächsten Jahr wieder in unserer Datenbank aufgenommen wird.
Wer ist bei diesem Termin dabei
+ Ich bin dabei +
Kommentare und Fotoalben



Kommentar von belrath
schrieb am 27.02.2014 um 11:48 Uhr
Es gibt schon noch ein paar Infos dazu zu finden auf der Webseite der Zitadelle: http://www.zitadelle-spandau.de/Programm-Kalender/programm-kalender.html

Zitadelle - Innenhof
8. Oster-Ritterfest
Sa 19.4. - Mo 21.4. 10.00 – 20.00
Wegezoll. Kinder bis 5 J. frei; Kinder u. Jugendliche 6 bis 14 J. 5 Silberstücke; Schüler, Studenten u. arbeitslose Ritter 7 Silberstücke; Ritter u. Edelleute 9 Silberstücke (1 Silberstück = 1 €)
Info: www.carnica-spectaculi.de
Großes Ritterlager, Ritterturniere zu Pferd und am Boden, historischer Markt, Gaukler, Fakire u.v.m. (Besuch aller Museen, Ausstellungen und Turmbesuch im Eintrittspreis enthalten; geöffnet bis 17 Uhr)



- Keine weiteren Beiträge vorhanden -


Details zum Veranstaltungsort
Zitadelle Berlin-Spandau
von Auriocus (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Die Zitadelle Spandau gilt als eine der bedeutendsten und besterhaltenen Renaissance-Festungen Europas. Sie befindet sich im Berliner Ortsteil Haselhorst und ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Berliner Bezirks Spandau. Das in den Jahren 1559 bis 1594 an Stelle einer mittelalterlichen Burg errichtete Festungsbauwerk liegt nord-östlich der Spandauer Altstadt am gegenüberliegenden Havelufer. Neben der Zitadelle befinden sich in Spandau noch weitere zur Stadtbefestigung gehörende Bauwerke wie das erst 1886 erbaute Fort Hahneberg im Ortsteil Staaken, die Burgwallschanze und Reste der Teltower Brückschanze am Schanzenwald/Elsgraben.[1]

Architekt der Zitadelle war der Italiener Francesco Chiaramella de Gandino, der 1578 durch Rochus Graf zu Lyn...

Mehr Informationen
zum Veranstaltungsort

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zitadelle Berlin-Spandau aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.