30.05.2020 - 01.06.2020
Broicher Pfingst-Spectaculum
Eintritt: - unbekannt -
Veranstalter: CS History & Event UG

Kommet herbei und staunet! Ab dem 30.05.2020 seid Ihr eingeladen zur mittelalterlichen Veranstaltung 'Broicher Pfingst-Spectaculum'.
Viel Wundersames und Interessantes wird sich vor euren Augen auftun. So zögert nicht und erscheint zahlreich in Mülheim an der Ruhr!

Leider ist uns der Wegezoll und auch kein Link zu einer Webseite mit mehr Informationen bekannt.
Zusätzliche Informationen könntet ihr aber auf der Webseite des Veranstalters finden:
http://www.history-event.de

Unsere Mitglieder bewerten diese Veranstaltung bis jetzt mit durchschnittlich 8 von 10 Sternen. Urteilt selbst ob diese Bewertung stimmen mag.
Es gibt auch schriftliche Kommentare zu dieser Veranstaltung. Schaut einfach mal nach wie andere diese Veranstaltung erlebt und beschrieben haben und profitiert von ihren Erfahrungen.

Zu dieser Veranstaltung werden auch andere Mitglieder von MZR kommen. Ist hier eventuell jemand dabei, den ihr schon kennt?
Teilt euren Freunden ebenfalls mit, dass ihr hier anzutreffen seid.


Möchtet ihr auch in Zukunft auf dem laufenden bleiben und über diese Veranstaltung informiert werden, so speichert diesen doch als Favorit (♥) ab. Somit werdet ihr automatisch benachrichtig, wenn diese Veranstaltung im nächsten Jahr wieder in unserer Datenbank aufgenommen wird.
Wer ist bei diesem Termin dabei
+ Ich bin dabei +

Ulis-Steineladen
Kommentare und Fotoalben



Kommentar von Brina90
schrieb am 02.06.2016 um 16:25 Uhr
Super schöne Anlage, gemütlicher Hof und Riesen Wiese. Viele gute Händler und schöner Ritterkampf mit interessanter Wendung. Ein muss auf meiner liste!


Kommentar von Ne-essz
schrieb am 27.05.2012 um 02:56 Uhr
- viele Händler
- 50% Gewandete
- schöne Location mit Park


(Ruhrzonen)
- voll/eng





- Keine weiteren Beiträge vorhanden -


Details zum Veranstaltungsort
Schloss Broich
von Docfeelgood (shot by me) [Public domain], via Wikimedia Commons

Das Schloss Broich befindet sich im gleichnamigen Stadtteil Broich der Stadt Mülheim an der Ruhr am linken Ufer der Ruhr nahe der Innenstadt. Die Befestigungsanlage liegt an der historischen Ruhrfurt des alten Hellwegs und ist in Teilen der älteste erhaltene frühmittelalterliche Wehrbau der späten Karolingerzeit nördlich der Alpen.

 

883 erobern Wikinger Duisburg und richten hier ihr Winterlager ein. Wahrscheinlich deshalb lässt der ostfränkische Herzog Heinrich im Winter 883/884 in Broich ein befestigtes Militärlager errichten: Auf einem 11 m hohen Geländesporn oberhalb der Ruhr entsteht die ursprüngliche Anlage, wohl als Sperrburg, um den Fluss und den Hellweg zu sichern, der hier über eine Furt die Ruhr passi...

Mehr Informationen
zum Veranstaltungsort

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schloss Broich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.