Forum


Autor Thema
COLT



  
Verfasst am: 29.06.2010 09:38

Der Spruch leiten sich vermutlich aus der mit Krallen versehenen Stange eines Kesselhakens ab, eines sogenannten Kräuels, an dem das Tieferhängen des Kessels um eine Kralle (einen Zahn oder Zacken) nach unten die Kochhitze und hierdurch mittelbar auch die Kochgeschwindigkeit erhöht.


   
erika



  
Verfasst am: 29.06.2010 21:34      ( Dieser Beitrag wurde am 29.06.2010 21:35 vom Autor editiert. )

ich habe es mal so erklärt bekommen, das man den Kessel einen oder mehrere Zacken nach unten hängt, damit das Essen dann schneller gar wird. Ist zwar dasselve wie oben, aber einfacher erklärt*g*


   
1







Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.