Forum


Autor Thema
Manu83



  
Verfasst am: 30.04.2012 11:23

Hallo,

ich bin mal wieder auf der Suche nach Antworten:

Jetzt habe ich mir zum Ziel gesetzt, dass ich mir eine Hose selber nähe. Ich denke mal, dass ich diese aus Leinen mache. Kennt da jemand eine "Anleitung" dazu? Oder weiß jemand wo man sich diese Anleitung holen kann?

Wie sieht es mit dem Stoff aus, ist Leinen der richtige Stoff?

 

Danke für die Antworten

 

Manuel von Stein


   
Alexandra von Moguntia



  
Verfasst am: 01.05.2012 09:18

Moin Manuel,

ich habe hier für dich ein Schnittmuster gefunden, das recht einfach erklärt is und sogar Platz für eine dicke Bruche im Winter lässt (oder für deine Thermounterwäsche...) :-)

 

http://www.messer-machen.de/mittelalter/anleitungen/leos-mittelalterhose.pdf

 

Ansonsten gibt es noch eine riesige Sammlung diverser Links zu Schnittmustern auf dieser Seite:

http://www.kostenlose-schnittmuster.de/category/kostueme/mittelalter-larp/

 

Ich denke da wirst du irgendwo fündig!

 

LG


   
Alexandra von Moguntia



  
Verfasst am: 01.05.2012 11:33

Achja, wg der Stoffwahl...

 

Leinen geht immer!

Es ist sehr einfach zu verarbeiten (muss man nicht schneiden, kann man in geraden Bahnen reißen), es   ist recht saugstark, was vorteilhaft für Sommerklamotten ist und lässt sich sehr gut färben. Man kann sich einen naturfarbenen Ballen als Vorrat zulegen und jedes Kleidungsstück nach dem Nähen dann in der gewünschten Farbe einfärben.

Das alles ist bei 40 Grad ohne Probleme waschbar und übersteht in der Regel auch den Trockner ohne Probleme (Zur Not ein kleines Probestück vorher mal mit in den Trockner schmeißen zum Testen)

 

Baumwolle lässt sich ebenfalls prima färben, läuft aber immer etwas ein und die Einlaufrate ist vorher nicht immer gut festzustellen... da könnte zur Not ne Hose für den Pudel der Nachbarin rauskommen... wär schade um deine Arbeitszeit.

Für die A-uthentizität is es nur bedingt geeignet, Baumwolle war zwar im MA schon bekannt (mehr oder weniger) aber reine Baumwoll-Gewebe gab es wohl nur in Indien?!?

 

Wolle geht auch, kratzt aber sehr auf der Haut wenn du keine Bruche oä drunter trägst. Hat den Vorteil: im Winter sehr warm, im Sommer isoliert es vor der Hitze... (funktioniert natürlich nur wenn du dich nicht stundenlang in die Sonne stellst)

 

Vorteilhaft finde ich persönlich die Mischgewebe mit Leinenanteil. Sieht gut aus un is einfach zu händeln...


   
Manu83



  
Verfasst am: 02.05.2012 20:15

Hallo,

super, auf dich ist einfach verlass. Ich habe mir jetzt erst einmal einen weißgrauen Leinenstoff bestellt und versuche mich an der Hose. Ich hoffe es klappt. Wirklich super DANKE

 

glg Manuel von Stein


   
1







Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben vor einem etwaigen Besuch!

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.






Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite besuchen, ohne die Cookie-Einstellungen ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.